Mit A 6 gegen Bus

Chemnitz-Hilbersdorf: Im linken Geradeausfahrstreifen der August-Bebel-Straße in Richtung Thomas-Mann-Platz war am Dienstag der 44-jährige Fahrer eines Audi A 6 unterwegs.

In Höhe des Hausgrundstücks 17 wechselte er in den rechten Fahrstreifen, wobei es zum Zusammenstoß mit einem dort fahrenden Linienbus der CVAG kam.

Der Busfahrer leitete in der Folge eine Gefahrenbremsung ein, wobei sich eine Businsassin leichte Verletzungen zuzog. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.500 Euro.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung