Mit allen Sinnen erleben

Dresdner können vom 7. bis 13. September im Kulturpalast auf Entdeckungsreise gehen.

In der Ausstellung „tourdersinne“ können die Besucher auf dem Beuchet-Stuhl zum vermeintlichen Zwerg schrumpfen.

Und das ganz ohne Magie. Denn oft lässt sich unsere Wahrnehmung leichter täuschen, als wir denken.

Interview mit  Ralf Mitschke, tourdersinne

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!