Mit Bus und Bahn zur Apassionata

Chemnitz – Am 12. und 13. Mai 2017 findet in der Chemnitz Arena die Veranstaltung Apassionata statt. Mit den Bussen und Bahnen der CVAG kommen Sie sicher und schnell direkt bis zum Veranstaltungsort.

 

Die Eintrittskarte kann an diesen Tagen, ab 15.30 Uhr bis 01.30 Uhr des Folgetages, als Fahrschein im gesamten Verkehrsverbund Mittelsachsen (VMS) für die An- bzw. Abreise, genutzt werden.

So kommen Sie hin:

Tram 1 Zentralhaltestelle – Schönau
Austieg an der Haltestelle „Guerickestr./Messe Chemnitz“

Bus 23 Heinersdorf – Neefepark über Hauptbahnhof
Ausstieg an Haltestelle „Messe“

Bus 43 Schösserholz/Gablenz – RabensteinCenter/Rabenstein, Tierpark
Ausstieg an Haltestelle „Messe“

Die Abfahrten nach Veranstaltungsende erfolgen mit:

Tram M1 Messe – Hauptbahnhof ab Messeplatz

21:58 Uhr (Übergang zum Rendezvous an der Zentralhaltestelle 22:15 Uhr)
22:28 Uhr (Übergang zum  Rendezvous an der Zentralhaltestelle 22:45 Uhr)

Tram 1 Zentralhaltestelle – Schönau ab Guerickestr./Messe Chemnitz

22:02 Uhr (Übergang zum Rendezvous an der Zentralhaltestelle 22:15 Uhr)
22:32 Uhr (Übergang zum Rendezvous an der Zentralhaltestelle 22:45 Uhr)

(Quelle: CVAG)