Mit Bus und Straßenbahn zum See – Angebote der LVB zur Badesaison

Vom 30. April bis zum 25. September bieten die LVB zur besseren Anbindung des Kulkwitzer Sees sowie des Cospudener Sees während der Badesaison die folgenden zusätzlichen Fahrten an.

Als neues Angebot wird die Straßenbahnlinie 2 in dieser Zeit jeweils am Wochenende von der Haltestelle Ratzelbogen weiter bis zum Endpunkt Lausen im 15-Minuten-Takt verlängert.

Die Buslinie 79 verkehrt wie in den vergangenen Jahren am Wochenende mit Verlängerung von der regulären Endstelle S-Bahnhof Connewitz weiter über Prinz-Eugen-Straße, Koburger Straße, Markkleeberg zum Cospudener See (Nordstrand) im 30-Minuten-Takt. In den Sommerferien fährt der Bus 79 zusätzlich auch Montag bis Freitag im Stundentakt zum Cospudener See. Die vom Cospudener See kommenden Fahrten halten am S-Bahnhof Connewitz nicht in der Bornaischen Straße, sondern in der Prinz-Eugen-Straße.

Wegen geringer Nachfrage in den vergangenen Jahren werden auf den Buslinien 65 bzw. 75/141 in diesem Jahr keine Linienverlängerungen zum Markkleeberger See angeboten.