Mit der Modelleisenbahn durch Borthen – Freikarten zu gewinnen (BEENDET)

Dresden - Am 27. und 28. Januar sowie vom 02. bis 04. Februar 2018 ist in Röhrsdorf bei Borthen im Sächsisch-Böhmischen Bauernmarkt eine Modellbahnausstellung aufgebaut. Mit dabei sind verschiedene Modellbahnclubs der Region. So stellen aus der MEC Kreischa e.V., der MEC Dresden-Cotta e.V., der MEC Rabenau e.V., der MEC Lößnitzgrund Radebeul e.V., der MEC Elbflorenz Dresden BSW, der MEC Dippoldiswalde e.V., der MEC Bahnbetriebswerk Dresden e.V., der Minibahnclub Dresden e.V. sowie Herr Schröder aus Kreischa.

Auf ca. 400 Quadratmeter werden Heim- und Clubanlagen von Nenngröße N bis Gartenbahn gezeigt. Es findet ein Verkauf von Modelleisenbahnartikeln und Eisenbahnliteratur statt. 

© Modelleisenbahnclub Elbflorenz

Die IG Weißeritztalbahn e.V. und die IG Preßnitztalbahn e.V. sind mit Infoständen und Souvenirverkauf vertreten. Dieses Jahr heißt das Thema: Feld- und Industriebahnen Am Wochenende findet eine Bastelstraße für Kinder und Jugendliche  statt. Alle Geschäfte des Marktes sind geöffnet. Bei günstiger Witterung findet auch im Außenbereich Marktbetrieb statt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Verschiedene andere Händler bereichern das Angebot. Am Freitag den 02.02. haben Kinder freien Eintritt. Das soll auch ein Angebot für Kindergartengruppen und Schulklassen sein.

DRESDEN FERNSEHEN verlost für diese Ausstellung 3x2 Freikarten und das Landkalenderbuch 2018.

Füllen Sie das Teilnehmerformular aus und vielleicht ist Ihnen Fortuna hold.

Einsendeschluss ist Donnerstag, der 18. Januar 2018 (23:59 Uhr)

Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

 

 

Das Gewinnspiel wurde beendet.

Die Gewinner werden per Mail informiert.

© Sachsen Fernsehen