Mit einem blauen Auge davongekommen – Familienwagen rast gegen Leitplanke auf der A9

Leipzig – Das war knapp: Am Sonntag trug sich ein schwerer Autounfall für eine Familie auf der A9 zu.

© Sachsen Fernsehen / Symbolbild

Aus bislang unbekannten Gründen prallte der Familienwagen am frühen Sonntagmorgen zwischen Großkugel und Leipzig-West gegen die Leitplanke und fing an zu qualmen. Kurz darauf fing der Wagen Feuer. Die Eltern brachten ihre drei Kinder zwischen 9 und 15 Jahren rechtzeitig in Sicherheit. Zur Beobachtung wurde die Familie ins Krankenhaus gebracht.