Mit Gegenverkehr kollidiert – 11.000 Euro Schaden

Chemnitz-Stelzendorf: Der 19-jährige Fahrer eines Rover fuhr am Mittwoch in Richtung Neefepark und wollte an einer Einmündung wieder in Richtung stadtwärts führender Neefestraße abbiegen.

Zur gleichen Zeit war die 31-jährige Fahrerin eines Citroen C 3 auf der Straße Im Neefepark aus Richtung Neefepark kommend unterwegs. An der Einmündung kam es zur Kollision zwischen den Pkw, wobei beide Fahrzeugführer leichte Verletzungen erlitten. Der entstandene Sachschaden beziffert sich auf ca. 11.000 Euro.