Mit Gegenverkehr kollidiert

Chemnitz-Reichenbrand: Am Dienstagvormittag war kurz nach 10.00 Uhr der 29-jährige Fahrer eines Peugeot 206 auf der Zwickauer Straße landwärts unterwegs.

Beim Linksabbiegen in eine Grundstückszufahrt kam es zur Kollision mit einem entgegenkommenden Citroen Xsara. Infolge des Crashs wurde der Peugeot noch gegen einen parkende Hyundai Lantra geschleudert.

Bei dem Unfall wurde der Beifahrer des Citroen leicht verletzt. An allen drei Fahrzeugen entstand Sachschaden, der sich insgesamt auf ca. 9.000 Euro beziffert.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung