Mit Heimsieg in die Weihnachtspause – Dresden Titans

Dresden- Die Dresden Titans hatten im letzten Spiel des Jahres nochmal Grund zur Freude.

© SACHSEN FERNSEHEN

Die Dresden Titans hatten im letzten Spiel des Jahres nochmal Grund zur Freude. Das Team von Headcoach Fabian Strauß konnte sich am Donnerstagabend in einem umkämpften Spiel denkbar knapp durchsetzen. Mit 77:74 besiegten die Titans die Gäste aus München. Damit gehen die Dresdner als Tabellenführer der Pro B in die Weihnachtspause.