Mit LKW gegen Ampel gefahren

Ein nicht gerade glückliches Händchen hat am Freitagvormittag ein bislang unbekannter LKW-Fahrer in Freiberg besessen.

Dieser fuhr gegen 10.30 Uhr offensichtlich beim Wenden gegen die Ampel an der Einmündung Chemnitzer Straße / Karl-Kegel-Straße. Dabei wurde noch ein Werbeträger auf dem Gehweg beschädigt.

Der Schaden wird auf etwa 2.000 Euro geschätzt. Nach Zeugenangaben handelte es sich um einen Lkw mit rotem oder grünem Fahrerhaus und zwei dunkelgrünen Containeranhängern.

Das Polizeirevier Freiberg, Telefon 03731 700 sucht Zeugen, die konkrete Hinweise zum Lkw geben können.  

Romantische DVD’s, spannende Krimis oder doch leiber eine Kuschel-Rock-CD??? Die Auswahl ist riesig und das bis zu 24 Stunden offen – SACHSEN FERNSEHEN – Shop – DVD, Bücher, CDs