Mit Obstbäumen kollidiert – schwer verletzt

Penig/OT Obergräfenhain: Am Dienstagmittag war der 52-jährige Fahrer eines Multicar auf der Bundesstraße 175 unterwegs.

In der Rechtskurve am Abzweig Windmühlenstraße kam er von der Fahrbahn ab, stieß gegen ein Verkehrszeichen und in der Folge noch gegen vier Obstbäume.

Der 52-Jährige, der zum Unfallzeitpunkt unter Alkoholeinfluss stand (Atemalkoholtest: 1,24 Promille), zog sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zu. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 4.400 Euro. Die Blutentnahme wurde angeordnet und der Führerschein des Mannes sichergestellt.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!