Mit rechten Parolen beschmiert

Chemnitz- Am Freitag haben Unbekannte die Unterführung zwischen Neefestraße und der Tuchschererstraße mit rechten Parolen und Hakenkreuzen beschmiert. Die Schriftzüge und Symbole sind zwischen 50 und 150 Zentimeter groß.

Eine ähnliche Straftat wurde an dem Brückenbauwerk über die Jagdschänkenstraße begangen. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist aktuell noch unklar.

Quelle: Polizeimeldung Nr.: 241