Mit Traktor auf Spritztour

Ein bislang Unbekannter ist am Donnerstag in Hartmannsdorf, Ortsteil Giegengrün im Zwickauer land unberechtigt auf Spritztour mit einem Traktor gegangen.

Der rotlackierte Traktor ist am Donnerstagabend gegen 18.00 Uhr von seinem Besitzer auf einem Parkplatz am Wohnhaus gesichert abgestellt worden. Vermutlich durch Kurzschließen hatte ihn der Unbekannte entwendet und war in Richtung Obercrinitz gefahren. Dort wurde das ca. 50.000 Euro teuere Mobil am Freitagnachmittag in der Moosheide gefunden. Das Fahrzeug wies mehrere Beschädigungen auf. Anscheinend war der Täter über Felder und Wissen gefahren und hatte dabei auch einen Hochstand beschädigt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Zwickau-Haßlau unter Telefon 0375 69130 entgegen.

Wenn Sie nicht gerade einen Traktor brauchen, können Sie auch unter den kostenlosen Anzeigen ein günstiges Fahrzeug finden – Kleinanzeigen