Mitgliederversammlung des sächsischen Handelsverbandes in Leipzig

Die Mitgliederversammlung des sächsischen Handelsverbandes auf dem Gelände des Leipziger Porsche-Werks. Höhepunkt der Veranstaltung war die Neugründung des „Handelsverbandes Mitteldeutschland“, als Dachverband für die drei Länder Sachsen, Sachsen Anhalt und Thüringen. +++

Interview mit Bernd Kippig – Präsident des Handelsverbands Sachsen e. V.

Der Handel investiert also weiter in die Zukunft seiner Mitglieder – das ist positiv. Auch die Krise hat man mit lediglich einem blauen Auge überstanden… doch es gibt auch Probleme, derer man sich künftig annehmen muss, um weiterhin wirtschaftsstark agieren zu können.

Interview mit Eberhard Lucas – Hauptgeschäftsführer des Handelsverbandes Sachsen e.V.

Was perspektivisch jedoch gut bewertet wird, ist die Entwicklung des Internetmarktes und der daraus entstehenden Möglichkeiten für den Handel. Hier wollen die Unternehmen kräftig ausbauen.

Interview mit Axel Fischer – Modehaus Fischer