Mitgliederversammlung Unternehmerverband Sachsen e.V.

Im Staatsweingut Schloß Wackerbarth in Radebeul traf sich am Dienstagabend der Unternehmerverband Sachsen e.V. zu seiner Mitgliederversammlung. Einen ausführlichen Bericht sehen Sie auf www.leipzig-fernsehen.de. +++

Im Staatsweingut Schloß Wackerbarth in Radebeul traf sich am Dienstagabend der Unternehmerverband Sachsen e.V. zu seiner Mitgliederversammlung. Über 60 Unternehmerinnen und Unternehmer aus ganz Sachsen nahmen an der Veranstaltung teil. Präsident Hartmut Bunsen sprach sich in seinen Statement dafür aus, die Rahmenbedingungen für den Mittelstand zu verbessern. Insbesondere das Erneuerbare Energien Gesetz gehört seiner Meinung nach abgeschafft.

Matthias Reuschel vom Verein „Gemeinsam für Leipzig“ forderte in seinen Gruß von der sächsischen Regierung ein Bekenntnis für Innovationen, dies schießt ausdrücklich auch eine gute finanzielle Ausstattung der sächsischen Hochschulen ein. Die Regionen sollten gebündelt vorgehen.

Hans Jürgen Zetsche, Präsident der Sachsensail stellte im Rahmen der Veranstaltung das diesjährige Programm der Sachsensail vor. Bei der jährlichen Segelveranstaltung werden brisante Wirtschaftsthemen in einer außergewöhnlichen Atmosphäre diskutiert.

Die Sachsen Sail, die auch vom Unternehmerverband Sachsen unterstützt wird findet in diesem Jahr Ende August statt.