Mittelalterliches Treiben erleben

Scharfenstein- Auf der Burg Scharfenstein eröffnet am 21. April mit dem Mittelalter-Dorf ein neuer Outdoor-Bereich für die ganze Familie. Action und spielerisches Lernen werden auf über 400 Quadratmetern miteinander verbunden.

So können in drei eigens angefertigten mittelalterlichen Holzhütten, die drei Themenbereiche Handwerk, Textil und Ernährung aktiv erkundet werden.  Außerdem wird es im Außenbereich verschiedene Aktionsmöglichkeiten geben. Kleine und große Besucher können sich unter anderem im Bogenschießen ausprobieren oder im Herstellen von Lippenbalsam.

Auch das Backen im Holzbackofen, das Herstellen von Kräutersalz sowie eine Einführung in das Handwerk des Webens werden angeboten. Wem das nicht reicht, der kann sich noch in den Ritter-Parcours mit drehendem Roland begeben.

Neben den Familiennachmittagen gibt es für Schulen, Kindertagesstätten und Horte auch die Möglichkeit museumspädagogische Angebote im Mittelalter-Dorf durchzuführen.

Öffnungszeiten Mittelalter-Dorf:

Das Mittelalter-Dorf hat jeden letzten Sonntag im Monat von 13 bis 17 Uhr geöffnet und zusätzlich an folgenden Sonderterminen:
21. April – Eröffnung
22. April – Ostermontag
28. April – Hexen-Zauber
19. Mai – Internationaler Museumstag
9. Juni – Pfingstsonntag
8. September – Tag des offenen Denkmals
31. Oktober – Geister-Spuk

Eintritt:

8 €Erwachsene / 6 €ermäßigt / 21 €Familien / Kinder im Vorschulalter frei

Für Schulklassen, Kitas und Horte jederzeit buchbar, außer montags.