Mittweida: Einbrecher geschnappt

In Mittweida hat die Polizei am Freitagabend einen Wohnungseinbruch aufklären können.

Nachdem die 17 und 15 Jahre alten Tatverdächtigen zuvor über ein Dachfenster in das Mehrfamilienhaus und dann über eine Bodenklappe in die Wohnung einer 46-Jährigen eingebrochen waren, flüchteten sie mit ihrer Beute, einer Stahlblechkassette, einem Fotoapparat und einem Handy bei der Rückkehr der Wohnungsinhaberin durch einem Sprung aus einem Fenster im ersten Stock. Die Polizei konnte die beiden Diebe jedoch mit Hilfe einer Hundestaffel stellen und die Beute wurde an die Besitzerin zurückgegeben. Neues Auto gesucht? Schlafcouch zu verkaufen?Jetzt neu: Kostenlose Kleinanzeigen bei SACHSEN FERNSEHENhttp://www.chemnitz-fernsehen.de/ov_kleinanzeigen.php