Mittweida/OT Weißthal: Lkw überschlägt sich

Der 61-jährige Fahrer eines Lkw Scania befuhr am Dienstag die Kreisstraße 8212 in Richtung Ringethal.

Eingangs einer Rechtskurve streifte er einen Mast, kam dann im weiteren Kurvenverlauf nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich auf der angrenzenden Wiese. Dabei wurde der 61-Jährige im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden.

Ein Rettungshubschrauber brachte den Mann schwer verletzt in ein Krankenhaus. Am Lkw entstand mit ca. 6.000 Euro Totalschaden.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung