MJ World Cry Day weltweit: Internationales Michael Jackson Benefiz – Tribut

Leipzig läuft am 25. Juni 2010 für einen guten Zweck. Lesen Sie bei LEIPZIG FERNSEHEN Online, was an diesem Tag in Leipzig geplant ist.

Am 25. Juni 2010 jährt sich der Todestag von Michael Jackson zum ersten Mal. Aus diesem Anlass werden sich in Leipzig und vielen anderen Städten weltweit Menschen treffen, um sich an den King of Pop zu erinnern und vor allem sein Engagement für wohltätige Zwecke fortzusetzen.

Ganz im Sinne des Jackson-Appells an seine Fans „You are my messengers to heal the world!“ (Ihr seid meine Botschafter, die Welt zu heilen!) aus dem Jahr 1997 sollen Hilfsbedürftige von den Erlösen der Tribut-Veranstaltungen profitieren. Es ist bereits ein Netzwerk von Veranstaltungsorten in Amerika, Europa und Asien; von Los Angeles über London bis nach Singapur und derzeit 35 weiteren Städten entstanden.

In Deutschland ist in diesem Jahr nur die Stadt Leipzig vertreten, beste Voraussetzung um viele MJ – Fans und – Freunde an einem Ort zu versammeln.

Eine Anmeldung muss nicht erfolgen, jeder ist willkommen, ob Groß oder Klein, Alt oder Jung. Michaels Musik wird an diesem Tag Generationen und Menschen verbinden, gemeinsam Gutes zu tun.

Programm:

Festwiese Leipzig am Zentralstadion, 11.00-19.00Uhr
11.00Uhr: Beginn des Spendenlaufes
17.30Uhr: letzter möglicher Teilnahmestart
18.00Uhr: Ende des Spendenlaufes

außerdem:
ganztägig MJ – Musik, Musikvideos auf Leinwand offene Versteigerung von Michael-bezogenen Dingen und Kunst zu Gunsten der Spendenadressaten Beat it / Thriller – Choreographie erlernen und üben Informationsstand Kinderhospiz Bärenherz Verkauf von Speisen und Getränken
Umzug von der Festwiese zum Augustusplatz, 19.00-20.00Uhr
Begleitung durch LKW mit MJ-Musik Zwischenstopp am Marktplatz: Steigenlassen von 100 Luftballons mit Botschaften zu „We’re the World“
Augustusplatz, 20.00-23.40Uhr
Michael Jackson – Videos und Musik, Informationen zu dessen humanitärem Engagement Spendenübergabe 21.00Uhr: großer Beat it / Thriller – Tanz der Fans („Flashmob“) 23.30Uhr: weltweites candlelight vigil mit einem Lichtermeer zu „Cry“