Modehaus Mein Fischer feiert Umbruch

Leipzig - Am Mittwoch Abend gab es im Zentrum von Taucha was zu feiern. Das traditionelle Modehaus "Mein Fischer" hat das Stammhaus im Zentrum von Taucha unter dem Motto "Mein Fischer Festhaus" neu eröffnet.

Hier geht man mit einem ganz neuem Konzept voran. Dreieinhalb Wochen dauerte der Umbau. Ulli Fischer leitet das größte Modehaus Mitteldeutschlands in dritter Generation.
Angeboten wird nun Mode die für festliche Angelegenheiten wie Geburtstagen, Hochzeiten oder Jugendweihen geeignet ist. Konzentriert wurde sich auch auf den Bereich Make-Up. Somit wurde sogar eine ganze Styling-Lounge eingerichtet.

Seit 1916 steht das Stammhaus in der Lindnerstraße in Taucha. Nach dem Mauerfall ist es bereits das vierte mal dass sich das Haus neu erfindet. Immer zum Wohle und im Interesse der Gäste, so Ulli Fischer.
Von Altenburg über Leipzig bis nach Zwickau gibt es insgesamt 17 Fillialen in Mitteldeutschland. In den anderen Fillialen wird weiterhin das normale Sortiment angeboten.