Moderne Zeiten im Stadtgeschichtlichen Museum

Im Stadtgeschichtlichen Museum hat am Sonntag eine neue Dauerausstellung zum 100. Jubiläum mit dem Titel „Moderne Zeiten. Von der Industrialisierung bis zur Gegenwart“ eröffnet. +++

Die Ausstellung zeigt Leipzigs Weg vom 19. ins 21. Jahrhundert und ist in acht Themengebiete unterteilt, wo jeweils besondere Geschichtsperioden vorgestellt werden. Auch Leipzig als Buchstadt, Musikstadt, Sport- und Messestadt ist in der Ausstellung aufgegriffen.

Im Jahr 1909 beschloss die Stadt. dem Museum das alte Rathaus zur Verfügung zu stellen. Seit 2009 feiert das Museum das 100-jährige Jubiläum mit verschiedenen Ausstellungen.