Modernisierung der Lichtsignalanlage Hainstraße und Robert-Blum-Straße

Vom 2. bis 4. September die wird die Lichtsignalanlage an der Hainstraße und Robert-Blum-Straße in Dresden-Neustadt erneuert. Für die Verkehrsregelung während der Bauzeit kommt eine mobile Ampel zum Einsatz. +++

Nach 15-jähriger Betriebszeit ist der Austausch des Steuergerätes erforderlich. Gleichzeitig werden die alten Signalgeber zur Erhöhung der Verkehrssicherheit durch moderne LED-Signalgeber ersetzt.
Für die Verkehrsregelung während  der Bauzeit kommt eine mobile Ampel zum Einsatz. Die Kosten für dieses Bauvorhaben betragen etwa 40 000 Euro.

Quelle: Landeshauptstadt Dresden