Modischer Renntag auf der Galopprennbahn Scheibenholz

Leipzig - Beim Moderenntag auf der Galopprennbahn Scheibenholz kam es am Sonntag nicht auf das sportliche Geschick, sondern auch auf die richtige Auswahl der Kleider an. Der nächste Renntag steigt am Donnerstag, dem 11. Juli. 

Hüte, Hüte, Hüte soweit das Auge reicht am Sonntag beim Moderenntag auf der Galopprennbahn Scheibenholz. Diese dienten am heißesten Tag des Jahres nicht nur als Modeaccessoires, sondern auch als Sonnenschutz. Tausende Leipziger fanden sich wieder auf der Rennbahn ein, um sich dem Wettfieber hinzugeben.

Beim Moderenntag werden neben den Siegern auf dem grünen Geläuf auch Mr. & Mrs. Scheibenholz gesucht. Jeder, der von seinem Outfit überzeugt war, konnte sich den Fotografen und der kritischen Jury stellen. In diesem Jahr unter anderem besetzt mit Tatjana Wiedemann. Für die Topmodelkandidatin aus Leipzig war es ihre Premiere auf der Rennbahn.

 

© Leipzig Fernsehen

Neben dem richtigen Stil, ging es natürlich auf sportlich auf der Rennbahn zu. Glücksspielerprobt war in diesem Jahr mit Sachsenlotto auch der Präsentator eines der Hauptrennen. Nicht weniger modisch und sportlich wird es sicherlich zum nächsten Renntag am 11. Juli, dann steht mit dem Sommernachtsrenntag unter der Woche eine Premiere an.