„Molten-Pokal“ in Richard-Hartmann-Halle

In der 1. Runde des „Molten-Pokals“ des Handball-Verbandes Sachsen treffen am Samstag, den 15.09.2007 in der Richard-Hartmannhalle die Chemnitzer Vertreter auf renomierte , spielstarke Gegner.

Bereits ab 11 Uhr spielen die Jugendmannschaften der NSG Handball Chemnitz im Bezirkspokal.

Um 15:00 Uhr treffen bei den Männern der SSV Rottluff auf das Oberligateam des EHV Aue II.

Ab 17:30 Uhr stehen die Frauen der HSG Rottluff/ESV Lok Chemnitz den Top-Favoriten HC Sachsen Neustadt gegenüber. In den Reihen der Gäste spielen u.a. die tschechische Nationalspielerin Adamkova und und weitere international erfahrene Spielerinnen aus Tschechien und Litauen.

Den Abschluss bildet um 19:30 Uhr das Bezirksderby zwischen den Oberligafrauen des HV Chemnitz und HC Annaberg.