Mopedfahrer rammt Radler in Mölkau – Drei Schwerverletzte!

Am Donnerstagabend befuhr ein 26-jähriger Kradfahrer samt Sozius die Zweinaundorfer Straße. Plötzlich überquerte ein Radfahrer die Straße, sodass der Mopedfahrer nicht mehr ausweichen konnte. Es kam zu einem heftigen Zusammenprall. +++

Durch den Crash stürzten sowohl der Fahrrad- als auch der Kradfahrer sowie ein Sozius auf die Fahrbahn geschleudert. Alle drei erlitten schweren Verletzungen und mussten behandelt werden. Ingesamt wurde ein Sachschaden von 5.000 Euro errechnet.

Ein erster Alkoholtest vor Ort ergab bei dem Kradfahrer einen Wert von 1,5 Promille. Auch der Radfahrer war alkoholisiert unterwegs.