Morgenleite – Vorsicht: Enkeltrick!

Ein dreister Betrüger hat am Donnerstag eine 84-jährige Chemnitzerin beinah um 5000 Euro erleichtert.

Ein Mann hatte sie angerufen, sich als entfernter Enkel ausgegeben und um 30 000 Euro gebeten. Da die betagte Dame nicht so viel bei sich hatte, bot sie an ihre Ersparnisse von 5000 zu leihen. Als wenig später ein ihr völlig Unbekannter vor der Tür stand, schöpfte die Frau Verdacht und rief die Polizei. Der Mann, der zur Geldübergabe erschien, konnte aber bis jetzt noch nicht gefasst werden. Neues Auto gesucht? Schlafcouch zu verkaufen?Jetzt neu: Kostenlose Kleinanzeigen bei SACHSEN FERNSEHENhttp://www.chemnitz-fernsehen.de/ov_kleinanzeigen.php