Moschee in Dresden-Cotta beschmiert

In der vergangenen Nacht beschmierten Unbekannte die Moschee an der Hühndorfer Straße. +++

Die Täter brachten an zwei Seiten des Gebäudes Schriftzüge auf, welche sich gegen die muslimische Glaubensgemeinschaft richteten. Die Schriftzüge hatten eine Länge von etwa drei Metern und wurden mit roter Farbe gesprüht. Der entstandene Sachschaden ist noch nicht bezifferbar.

Die Dresdner Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.Die Polizei fragt: Wer hat  Wahrnehmungen im Zusammenhang mit der Straftat gemacht? Wer hat in der vergangenen Nacht verdächtige Personen im Umfeld des Tatortes gesehen? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

Quelle: Polizei Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar