Motorboot ausgebrannt

Aus bislang ungeklärter Ursache ist am Samstagabend gegen 23.45 Uhr ein Motorboot in Kleinwaltersdorf in Brand geraten.

Das Motorboot war auf einem unbewohnten Grundstück auf der Hainichener Straße auf einem Anhänger abgestellt. Das 6 Meter lange Sportboot brannte vollständig aus. Der Besitzer beziffert den Schaden auf 30 Tausend Euro. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern noch an. Koch gesucht! In den Kleinanzeigen bei SACHSEN FERNSEHEN:http://www.chemnitz-fernsehen.de/ov_kleinanzeigen.php