Motorradfahrer schwer verletzt

Rechenberg-Bienenmühle / OT Clausnitz: Der 31-jährige Fahrer eines Motorrades Yamaha befuhr am Sonntagmittag die Bundesstraße 171 in Richtung Clausnitz.

Zirka 1,5 km nach dem Ortsausgang Friedebach verlor der 31-Jährige in einer Rechtskurve die Kontrolle über seine Maschine.

Er kam von der Fahrbahn ab und stürzte in den Straßengraben. Mit schweren Verletzungen musste der Fahrer ins Krankenhaus gebracht werden. Die Höhe des Sachschadens beziffert sich auf ca. 1.500 Euro.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!