Motorradfahrer schwer verletzt

Ein Pkw bog am Donnerstagabend auf der Frankenberger Straße in eine Tiefgarageneinfahrt ab.

Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Motorrad, dessen 51-jähriger Fahrer zum Überholen des Pkw angesetzt hatte.

Der Motorradfahrer erlitt schwere Verletzungen. Der 62-jährige Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Auf insgesamt ca. 6.000 Euro beziffert sich die Höhe des Sachschadens.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar