Motorradfahrer verunglückt

Der 38-jährige Fahrer eines Motorrads Honda befuhr am Samstag, gegen 09.30 Uhr, die Neefestraße stadtauswärts.

Im Bereich der Kreuzung Neefestraße/ Jagdschänkenstraße rutschte das Motorrad beim Rechtsabbiegen weg. Vermutlich durch zu schnelles Gas geben, wobei der 38-Jährige stürzte und sich leicht verletzte.
Am Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1 000 Euro.