Motorroller gestohlen

Chemnitz – In der Nacht von Freitag auf Samstag stahlen Unbekannte einen Motorroller von der Bruno Granz Straße.

 

Die blaue Suzuki UE 125 CT war dort von ihrem Besitzer gesichert abgestellt worden. In den entsprechenden Fächern befanden sich der Helm und ein Paar Motorradhandschuhe. Der Stehlschaden beläuft sich auf insgesamt rund 1.150 Euro.

Die Polizei Chemnitz hat die Suche nach dem Motorroller eingeleitet.