Motto für 13. und 18. Februar 2012 steht fest

Die AG 13. Februar hat sich in ihrer Sitzung am Mittwochabend einstimmig für das Motto “Mit Mut, Respekt und Toleranz – Dresden bekennt Farbe“ entschieden. Mehr unter www.dresden-fernsehen.de +++

„Mit Mut, Respekt und Toleranz – Dresden bekennt Farbe“, so lautet das gemeinsame Motto für den 13. und 18. Februar 2012 in Dresden.

Die Arbeitsgemeinschaft 13. Februar entschied sich damit für für einen Mix aus knapp 100 Einsendungen verschiedener Vorschläge aus der Bevölkerung. In der Sitzung am Mittwoch Abend in Dresden ging es unter anderem auch um Blockaden gegen Rechts.

Interview mit Frank Richter, Moderator AG 13. Februar im Video

Unterdessen ist bereits am Mittwoch ein Sitzblockierer vom 19. Februar 2011 vom Amtsgericht Dresden freigesprochen worden.

Das teilte das Bündnis Dresden Nazifrei am Nachmittag mit. Bei der Tagung der AG wurden auch erste Programmpunkte entschieden. So gab es unter anderem Informationen zur Menschenkette am 13. Februar.

Ähnlich wie in diesem Jahr soll die Kette den Stadtring und das Königsufer umschließen. Am 18. Februar soll es anders als in diesem Jahr eine gemeinsame Kundgebung in Hör- und Sichtweite der Nazi-Demonstration geben. Diese soll gegen Mittag beginnen und eine Stunde andauern.

Ein genaueres Programm berät die AG 13. Februar erst in den nächsten Sitzungen.

 

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!