Moulin Rouge eröffnet den SemperOpernball 2012

Die führende Ballnacht Deutschlands steht ganz im Zeichen des Mottos “Dresden darf das!“. Mit einem atemberaubenden Can Can des Ensembles des berühmten Pariser Varietes Moulin Rouge wird der Ball am 20. Januar eröffnet. +++

Nur einmal im Jahr gastiert das Moulin Rouge außerhalb von Paris – im Jahr 2012 in Dresden beim SemperOpernball. Diese Mischung eines klassischen Balls mit dem Esprit des Moulin Rouge wird für 2012 etwas ganz Besonderes.

Frischer Wind weht auch im Design und Markenauftritt des SemperOpernballs: Ausgehend von dem warmen, strahlenden Farbklima eines Fotos aus dem Programm des diesjährigen Balls wurde eine äußerst farbenfrohe Gestaltung gewählt. Das Design drückt die Dynamik und den Facettenreichtum des SemperOpernballs aus. Ebenfalls neu: Der SemperOpernball ist ab sofort bei Facebook mit einer eigenen Fanpage vertreten. Dort werden regelmäßig Fotos und Videos hochgeladen und aktuelle Informationen veröffentlicht. In erster Linie dient die Seite der Vernetzung und dem Austausch von Freunden und Fans des SemperOpernballs – www.facebook.com/semperopernball.

»Moulin Rouge und Oper und ein neuer Auftritt des Balls geben das Besondere für 2012«, sagt Prof. Hans-Joachim Frey, künstlerischer Gesamtleiter des Balls und 1. Vorsitzender des Semper Opernball e. V., »allein das Motto des Jahres 2012 spricht Bände: Dresden darf das! Die Zuschauer erwartet ein witziger und außergewöhnlicher Abend. Das gilt auch für den SemperOpenairball, bei dem ganz besondere Auftritte geplant sind.«
Seit dem 11. Juli läuft der offizielle Kartenvorverkauf. Wie in jedem Jahr liegen bereits zahlreiche Reservierungen vor.

Hans-Joachim Frey freut sich: »Wir positionieren den SemperOpernball als die außergewöhnlichste Ballveranstaltung Europas, ohne unsere Erfolgsstrategie der vergangenen Jahre zu verändern.« Auch im Jahr 2012 wird es eine enge Verzahnung des Innen- und des Außenprogramms geben, es wird der traditionelle Dresdner St. Georgs Orden des SemperOpernballs verliehen und der Tanz der Debütanten wird einer der Höhepunkte der Veranstaltung. »Nur in Dresden verzaubert die jährliche Ballnacht die ganze Stadt«, sagt Frey. 

Debütanten können sich wieder bewerben

Der Tanz der Debütantenpaare ist jedes Jahr einer der beliebtesten Programmpunkte des SemperOpernballs. Für den Ball 2012 sind wieder Bewerbungen möglich. Voraussetzungen sind ein Alter zwischen 16 und 29 Jahren sowie erste tänzerische Vorkenntnisse im Wiener Walzer. Nach der Bewerbung werden die Debütanten des SemperOpernballs 2012 in einem Casting ermittelt. Informationen unter www.tanzschulelax.de/events/semperopernball.html.

Prominente Gäste und Showacts

Der SemperOpernball findet 2012 zum 7. Mal statt. Zahlreiche Prominente zählten zu den Gästen im vergangenen Jahr: Bundespräsident Christian Wulff nebst First Lady Bettina, Jonas Kaufmann, Armin Mueller-Stahl, Roman Herzog, Til Schweiger, Bob Geldof, Sir Christopher Lee, Thomas Kretschmann, Ina Müller, Gotthilf Fischer, Wolfgang Stumph sowie das sächsische Ministerpräsidentenpaar Stanislaw und Veronika Tillich besuchten am 14. Januar 2011 den SemperOpernball. Die Gästeliste des SemperOpernballs 2012 ist in Arbeit.

Quelle: Semper Opernball e. V.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar