Mountainbikediebstahl in Sellerhausen-Stünz

Am 21.August wurde einer 26-Jährigen ihr Mountainbike der Marke „Cube“ von Unbekannten entwendet. Es musste ein Schaden in Höhe von etwa 900 Euro verzeichnet werden. Die Fahdung nach dem Täter und dem Rad läuft.+++

Von ihrem erst kürzlich erworbenen Fahrrad blieb einer 26-Jährigen am 21.August in Sellerhausen-Stünz nur noch ein kaputtes Fahrradschloss. Die 26-Jährige hatte ihr Mountainbike der Marke „Cube“ vor einem Mehrfamilienhaus in der Cunnersdorfer Straße abgestellt, um eine Freundin zu besuchen. Zwar schloss sie das blau-grüne Fahrrad ab, selbiges jedoch nicht an einem festen Gegenstand an.

Somit gelang es einem Unbekannten, das circa 900 Euro teure Gefährt in den nächsten Keller zu transportieren. Dort knackte der Dieb das Faltschloss, was er am Tatort zurückließ. Glücklicherweise hatte sich die Frau die Rahmennummer notiert, so dass das Fahrrad nun im Rahmen der Ermittlungen zur Fahndung ausgeschrieben werden kann.