Mountainbiker trotzen Regen und Schlamm

Bei der zehnten Ausgabe des „Sparkassen-neuseen-mountainbike-cups“ waren etwa 500 Biker dabei. In sechs Disziplinen gingen die Teilnehmer an den Start. +++

Etwa 500 Teilnehmer haben sich am Sonntag bei der zehnten Ausgabe des „Sparkassen-neuseen-mountainbike-cups“ um den Zwenkauer See gekämpft. In insgesamt sechs Disziplinen gingen die Biker an den Start, die härtesten trauten sich auf die 66 km Strecke. Benjamin Michael und Antje Fiebig waren hier die Sieger. Daneben konnten sich die Teilnehmer auch auf kürzeren Strecken messen, auch über 150 Kinder waren dabei. Und selbst die Kleinsten bewiesen sportlichen Ehrgeiz auf ihren Laufrädern. Im Ziel wurde alle Mountainbiker mit einer Eintrittskarte für das AbenteuerReich BELANTIS belohnt.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar