Mozart Requiem in der Thomaskirche

Wolfgang Amadeus Mozarts beliebtestes Werk wird am 7. November in der Thomaskirche zu hören sein.

Am Samstag den 7. November um 20 Uhr führt das Orchester der Propsteigemeinde St. Trinitatis und der Propstei-Chor zu Leipzig, unter der Leitung von Kurt Grahl, W.A. Mozarts bekanntes Requiem auf.

Karten: 13 Euro, 10 Euro und 7 Euro (in Abhängigkeit der Platzkategorie), in der Musikhandlung Oelsner, im Thomasshop oder an der Abendkasse, Vorbestellungen im WEGE e.V. unter Tel.: 0341/9128317

Der Reinerlös des Konzerts ist für den WEGE e.V. in Leipzig bestimmt.