Muay-Thai Europacup glücklich für Dresdner ausgegangen

Der Muay-Thai-Europacup in Dresden ist am Sonntag mit einem Zweifachsieg für Dresden zu Ende gegangen. +++

Mit Cornelia Zimmer und Eric Krupp gewannen auch zwei Dresdner den Europacup-Titel. Insgesamt 36 Finalkämpfe sorgten beim Wettkampf im XXL auf der Breitscheidtstraße in Dresden-Leuben für Jubelstürme und glückliche Gewinner.

Die Kampfkunst Muay Thai stammt aus Thailand und ist dort Nationalsport. In Dresden engagiert sich vor allem die Kampfsportakademie im XXL für diese Sportart, auch beim Europacup haben die Schüler der Akademie wieder einige Siege erkämpft.

Insgesamt sorgten am Wochenende mehr als 1000 Besucher für eine gute Stimmung. Noch ist unklar, ob das Turnier im nächsten Jahr in Dresden seine Neuauflage erlebt.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!