Müllcontainer in Brand

In Dresden Lockwitz hat gestern Nacht ein Müllcontainer im Entsorgungsbetrieb auf der Maxener Straße Feuer gefangen.

Ein Container für Müll, der ca. zur Hälfte gefüllt war, war in Brand geraten. Der Container stand in einer Trocknungsanlage (Flachbau), wo der Müll mit warmer Luft getrocknet. Der Container wurde ins Freie gezogen und abgelöscht.

Zur Restablöschung wurde der Container auf den Lagerplatz entleert. Durch den Brand kam es zu Schäden am Dach der Trocknungsanlage. Personen kamen nicht zu Schaden.

Alarmiert wurden Einsatzfahrzeuge der Feuerwachen Striesen und Löbtau sowie Die Freiwilligen Feuerwehren Niedersedlitz und Lockwitz. Die Polizei führt die Ermittlungen zur Brandursache.

Quelle: Feuerwehr Dresden

 ++

Sie wollen vereisen? Dann schauen Sie bei unseren Reisetipps vorbei.