Mülltonne explodiert

Ein Hinweisgeber teilte der Polizei am Freitag, gegen 05:15 Uhr, mit, dass er beobachtet hatte, wie mehrere Personen eine Mülltonne entleert und neben Straßenbahngleise auf die Kreuzung Windmühlenstraße/Grünewaldstraße/Härtelstraße in Leipzig-Mitte gelegt hatten.

Kurze Zeit später gab es eine Explosion, die Tonne wurde vollständig zerstört. Polizeibeamte sperrten daraufhin den Bereich für den gesamten Fahrverkehr und nahmen die Ermittlungen auf. Erste Überprüfungen ergaben, dass vermutlich ein pyrotechnischer Gegenstand in die 120-l-Tonne gegeben worden war. Die Ermittlungen durch Kripobeamte dauern an.