Muldentaler-Musikfest am Wochenende

Alle Musikbegeisterten sollten sich am Wochenende auf den Weg nach Wolkenburg machen.

 Zwei Tage lang steht der Limbach- Oberfrohnaer Ortsteil im Zeichen des Muldental- Musikfestes. Mittelpunkt ist dabei das traditionelle Chorsingen in der St. Mauritiuskirche, bei dem 15 Chöre aus dem Kulturraum ihr Können unter Beweis stellen werden. Daneben präsentieren sich Vereine und Handwerker aus der Region und stellen Alt-sowie Kunstgewerke, wie Schmieden, Papiermachern oder Schnitzern vor. Außerdem wird als weiterer Höhepunkt das 2.Wolkenburger Drachenbootrennen auf der Zwickauer Mulde ausgetragen. Das Muldental- Musikfest wurde 1991 vom Landkreis Chemnitzer Land ins Leben gerufen. Vor drei Jahren übernahm die Stadt Limbach- Oberfrohna die Organisation des Festes, das in diesem Jahr bereits zum 9. Mal in Wolkenburg stattfindet.