Museumsnachtbus fährt durch Chemnitz

Auf den Chemnitzer Straßen wird es bunt.

Ein mit Graffiti besprühter Bus der CVAG wird in der kommenden Woche seinen Dienst im Liniennetz aufnehmen. Das Fahrzeug war im Rahmen der Chemnitzer Museumsnacht von den Besuchern gemeinsam mit dem Leipziger Verein Graffiti e.V. gestaltet worden. Unter fachkundiger Anleitung erhielt der Bus im Betriebshof Adelsberg ein farblich vollkommen neues Aussehen. Die CVAG hatte in diesem Jahr zur Museumsnacht das „Besondere Angebot“ präsentiert. Der Bus wird nun in Chemnitz für kommende Museumsnächte werben.