Musikalische Milch: Kühe stehen auf Beethoven und REM und geben mehr Milch!

In Deutschland findet im Moment ein musikalisch-tierisches Experiment statt. 180 Kühe werden mit klassischer Musik beschallt. Jede Kuh erhält ihren eigenen ‚Stallmusikanten‘. Warum erfahren Sie unter www.dresden-fernsehen.de! +++

180 Kühe im nordrhein-westfälischen Burscheid kommen dieses Jahr in einen ganz besonderen Genuss. Sie werden mit den Musikhighlights des Konzerthauses Dortmund beschallt.

Britische Wissenschaftler fanden heraus, dass Kühe mit Musik im Stall mehr Milch geben. Nach ihrer Studie steht das liebe Vieh besonders auf Beethoven und REM.

Ob die klassische Musik des Konzerthauses Dortmund auch Einfluss auf den Geschmack hat, lässt sich wohl nur im Selbstversuch, also durch den Genuss einer Flasche Konzertmilch herausfinden.

Selbstverständlich wird auf den einzelnen Milchflaschen vermerkt, welchem Künstler die Kuh im Moment der Milchproduktion gelauscht hat. (Agenturmeldung)

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar