„Musikgarten für Babys“

Nach den Winterferien gibt es an der Städtischen Musikschule Chemnitz ein neues Unterrichtsangebot.

Im „Musikgarten für Babys“ lädt die Musikschule Eltern mit ihren bis 18 Monate alten Babys zum musikalischen Spiel ein. Gemeinsames Musizieren und Musikhören in dieser frühen Phase ist für das Kind Nahrung für Körper, Seele und Gehirn. Mit Tönen und Geräuschen kann man Babys zum Lachen bringen, mit einem Lied wieder beruhigen. Die Städtische Musikschule bietet zwei für unterschiedliche Altersgruppen Kurse an. Informationen gibt es unter Tel.: 0371 / 302289.