Musische Informationsquelle: Leipziger Notenspur-Stele eingeweiht

Auf dem Augustusplatz neben dem Eingang zur Tiefgarageneinfahrt befindet sich ab sofort eine Informationstafel für die Leipziger Notenspur – ein musikalischer Rundweg, der Lebens- und Wirkungsstätten weltberühmter Musiker miteinander verbindet. +++

Die Stele dient als Basispylon zur allgemeinen Orientierung. Die Leipziger Notenspur wird am morgigen Samstag mit einem großen Auftakt-Fest eröffnet.

Unter dem Motto „Musik bewegt die Stadt“ gibt es entlang der gesamten Leipziger Notenspur ein musikalisches Programm mit Straßenfestcharakter.