Mutmaßlicher Brudermörder unter Anklage

Gegen den mutmaßlichen Brudermörder Sebastian G. wird Anklage erhoben. Was genau im April in der Neustadt geschah und wie es nun mit dem Täter weiter geht, erfahren Sie unter www.dresden-fernsehen.de +++

Gegen den mutmaßliche Brudermörder Sebastian G. wird vor dem Landgericht Dresden Anklage erhoben. Dem Beschuldigten wird vorgeworfen Mitte April seinen 23-jährigen Bruder, Peter G., in der Neustadt erstochen zu haben. Vermutlich ging der Messerstecherei eine Auseinandersetzung zwischen den Brüdern voraus, deren Ursprung noch unklar ist. Das Opfer erlag kurze Zeit später im Krankenhaus seinen Verletzungen. Der 26-jährige Riesaer befindet sich weiterhin in Untersuchungshaft.
++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!