Mutmaßliches Einbrecher-Trio gestellt

Chemnitz- Drei mutmaßliche Einbrecher sind in den frühen Sonntagmorgenstunden nach einem Zeugenhinweis gestellt und vorläufig festgenommen worden.

Anwohner sahen, wie drei Gestalten über einen Zaun in ein Firmengelände in der Jahnstraße gestiegen sind. Da das mutmaßliche Trio das Gelände bereits verlassen hatte, stellte eine Polizeistreife die drei mutmaßlichen Täter unweit des Tatortes. Wie sich herausstellte, war ein Fenster des Firmengebäudes aufgehebelt worden. Die Männer hatten neben Einbruchswerkzeug auch einen Laptop und eine Kamera dabei.

Ob es sich dabei um Diebesgut handelt, ist Gegenstand der noch laufenden Ermittlungen.

Quelle: Polizeimeldung Nr.:49