Mutter erstochen – Sohn verhaftet – Mordkommission ermittelt

Ein 46 Jahre alter Mann wurde am Donnerstag in Aue im Erzgebirge festgenommen. Es besteht der Verdacht, dass er seine 82-jährige Mutter umgebracht haben könnte. Eine Pflegedienstmitarbeiterin wollte am Morgen nach der Frau sehen. Dabei soll sie laut ersten Meldungen von dem ebenfalls in der Wohnung lebenden Sohn angegriffen worden sein.

Da sie sich Sorgen um die Frau machte, informierte sie die Polizei. Diese fanden bei einer Wohnungsbegehung den leblosen Körper der Frau am Boden liegend vor. Der Sohn wurde vorläufig festgenommen. Laut rechtsmedizinischen Untersuchungen kam die Frau durch eine Stichverletzung zu Tode. Die Ermittlungen dauern an.