Mysteriöser Brief mit weißen Pulver

Ein Privatmann aus Freital bei Dresden hat am Donnerstagmorgen einen Brief erhalten, der ein weißes Pulver enthielt. Der Mann denkt sofort an den gefährlichen Milzbrand-Erreger und alarmiert die Polizei. +++

mehr dazu im Video

Ein Großaufgebot an Feuerwehr und Ordnungshütern rückt zur Oppelstraße an. Die Feuerwehr stellt den Brief mit dem geheimnisvollen Inhalt sicher. Später soll untersucht werden, ob es sich wirklich um eine gefährliche Substanz handelt.        

Quelle: News Audiovision 

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!