Mysteriöser Crash auf Autobahn

A 72 / Treuen: Momentan völlig offen ist die Frage nach dem Unfallablauf auf der Autobahn.

 Am Donnerstagmorgen fuhren ein BMW 320 auf dem mittleren und ein BMW 318 im linken Fahrstreifen der dreispurigen Richtungsfahrbahn Hof. An der Anschlussstelle Treuen kamen sich beide Fahrzeuge ins Gehege. Die seitliche Berührung brachte den 318-er des 63-Jährigen ins Schleudern. Mehrmals prallte er in die Leitplanke.

Der 64-jährige Unfallgegner konnte seinen BMW auf dem Standstreifen stoppen. Alle Personen blieben unverletzt. Der 318-er BMW musste abgeschleppt werden. Insgesamt entstanden fast 15.000 Euro Sachschaden.

Zeugen zum Unfallgeschehen werden gebeten, sich bei der Autobahnpolizei unter Tel. 03765/ 50310 zu melden.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!